Beiträge mit dem Stichwort: ‘GEGEBEN Fahrrad-Design̵

Gegeben “Vrs01”

Die einzige Ausnahme von unseren kleinen Bikes sind Fahrräder…. Dieses Foto ist in einem Fahrrad, das wir zum Spaß haben und für interne Bedürfnisse. Er mochte die Idee, ein schnelles und wendiges Fahrrad mit, Satz und stilvoll.
Wir haben den festen Gang verworfen, aber wir die stilistische Linie des Motorrads mit dieser Art der Übertragung gehalten. Alle gestopft und begleitet von High-Level-Komponenten und schauen städtischen Kampf!

GEGEBEN “Karim”

KARIM ist ein kleines MTB 24″, Aluminium-Rahmen und Gabel in Chrom Molybdän sowohl galvani mit Goldbad und mit Ad-hoc-Grafik.

Velocitalia Honda Sportlite

logo velocitaliaDer Sportlite stammt von einer Basis Cinelli "Weg", der Rahmen und ‚gebracht wurde durch Farbe auf blanke (komplizierte Bedienung, Gratulation an Cinelli für seine Malerei) und dann verchromt.

5 sehr lange Märsche und Speichenräder machen es zu einem perfekten Objekt aus Stadt .

E ‚für einen Forschungsprototyp wurde geboren in 1990, die Räder sind in Aluminium verwendet Grimeca, ein Produkt, so schön, wie kompliziert zu bedienen, ihr Gewicht und ihre Zartheit das Fahrrad eine schwierige Aufgabe, aber sehr zufriedenstellend zu bedienen.

 

Velocitalia Sportlite 2 Velocitalia Sportlite Velocitalia Sportlite 1

Velocitalia Amix

 

logo velocitalia Amix ist ein Fahrrad aus dem klassischen und traditionellen Formen, aber von der sehr aktuellen Stand der Technik. Geschaffen für den täglichen Gebrauch, denken vor allem den Komfort und die Pedalleistung, dann nimmt einen Kardanantrieb, was es hat den großen Vorteil, dass keine Wartung und Kettenschutz erforderlich, um nicht den Boden oder in die Hose in irgendeiner Weise beschädigen.

Der Rahmen ist ebenfalls aus Verbundtechnologie mit Gelenken und Rohren aus, genau wie das Fahrrad als einmal, wodurch die bauartbedingte Modularität und zugleich ein Herstellbarkeit“maßgeschneidert”, mit geometrischen Abmessungen dann an den Kunden zugeschnittene.

La bici è caratterizzata dall’estrema cura dei dettagli e da una notevole pulizia di disegno.

Le sue forme eleganti ed il suo design ricercato però non trascendono dall’usabilità , Amix dann Kotflügeln Kohlefaser, sehr beschützend, die Sie in Komfort auch mit der nassen Straße reisen ermöglichen.

Änderung in der Nabe 7/8 Behandlung, hydraulische Vorderradbremse und die hintere Scheibe an Rücken treten, um den technischen Rahmen vervollständigen, zur Zufriedenheit sowohl der Sportlers eleganten Radfahrer.

 

Paton PG 500 RR

paton logo

“Allein gegen alle, trotz wer, unter dem Vorwand der Leidenschaft für Motorräder profitiert sein Bankkonto. Die Hartnäckigkeit und Geschick die, die, trotz allem, Er kann immer noch auf dem richtigen Weg eines setzen 500 Kunsthandwerk.”
Vanni Spinoni

diePaton ist dies, Leidenschaft und Hartnäckigkeit; die Herausforderung, etwas äußerst wettbewerbsfähig zu schaffen, um all seine Ressourcen Geben entlüften, sowohl mechanisch als auch von Männern und Mitteln, und extreme Liebe zum Detail und das wachsame Auge diejenigen, die Dinge getan ruhig und mit Hingabe machen.

Die Paton will nun auf die Szene von den Pisten zurückkehren PG500RR, aber nicht in dem Szenario der Wettbewerbe, aber innerhalb der von Enthusiasten, die wollen ein wirklich extremen Mittel Spaß auf der Strecke haben. ein 500 Vierzylinder zweimal mit mehr als 170 Pferde und ein tollwütiges Temperament ist etwas sehr weit von der Fantasie von heute, etwas weit hinten und zu weit, etwas, das nicht einmal im Traum nicht existiert, Selbst in der mehr als 70 Tausend Euro…

Deshalb ist die Erscheinung eines ähnlichen Artikels ist etwas extrem empfindlich, aus allen Blickwinkeln.

zur Zeit (das Fahrrad noch in der frühen Entwicklungsphase) gibt es einen Trend zu einer sehr traditionellen Lösung, dass bewahrt die meisten der ursprünglichen Formen, aber bezeichnen definitiv eine Aufmerksamkeit zum Detail verdient einen ähnlichen Artikel. Hier ist die “Details” nehmen auf einer anderen Qualität im Vergleich zu der in der Regel im Bereich der Motorrad-Design verwendet. Die in diesem Fall ist etwas, das nicht von Leistung und historischen Gedächtnis im Bereich ablenkt, ma “Solo” im Rahmen der Exaltation hinzufügen “Grafik” Inhalt.

Hier ist der Paton PG500RR als Rumpfformen typisch für die Zeit ab 2000, aber mit Grafiken, die erinnern an die klassische historische Tradition Paton, die gefürchtete Zweizylinder-Viertakt der späten sechziger Jahre.

 

Velocitalia Carrobasso

 

logo velocitaliaCarrobasso ist ein Fahrrad für unsere Marke geschaffen “Velocitalia”, ein Fahrrad aus präziser Anforderung geboren ein schnelles Mittel bereitzustellen,, kraftvoll und faszinierend.

E’ ein Prototyp, der unter den Funktionen der extremen Eleganz des Stils hat, aber die typischen Leistungen eines modernen City-Bikes .

E’ la bici per il ciclista appassionato che ha già in garage la specialissima da 8kg e la MTB full suspended, aber er will, ein Fahrrad benutzen in der Stadt oder auf dem Land zu erhalten, die nicht zu anspruchsvoll, aber zugleich elegant und garantiert Leistung ähnlich der von seiner Geliebten in der Garage geparkt.

A bedeutet, dass Sie die Straße verlassen können, aus stabilem Stahl und Komponenten der bewährten Zuverlässigkeit .

Die wichtigsten Merkmale:
1] hohe tecnologicità
2] Alte Aufführungen
3] Basso prezzo d’acquisto
4] langlebige Materialien
5) Leichte Verfügbarkeit von Ersatzteilen / Zubehör

 

P / E Ermanno Scervino

 

logo velocitaliaunsere “Frühjahr / Sommer” ein Konzept Fahrrad von Stadt bei einem weiblichen Publikum von High-End-Ziel.

E’ Es wurde für eine berühmte Modemarke geschaffen und spiegelt die Eigenschaften des Stils, aber im Gegensatz zu den anderen Radsport-Branding-Operationen, Es ist kein Aufguss eines bestehenden Produkts “Sohle, einzig, alleinig” Luxuxenden, aber es ist ein Produkt, das speziell mit Entwicklungskriterien entwickelt, bei der Realisierung eines Objekts gerichtet durch die starken Eigenschaften von Komfort und einfacher Bedienung.

so ist die “Frühjahr / Sommer” Es ist ein einfaches und leichtes Fahrrad, aber die Praxis, weil es verfügt über einen integrierten Getriebe-Hub, der auch in Fahrrad Stationen verwendet werden kann,, dann mit einem äußerst praktisch und einfach geändert.

Die Räder werden stattdessen auf die formale Charakterisierung des Fahrrads ausgerichtet und dann sie Kreise 144 Chromate radiale Speichen, eine starke Note von Eleganz, die das ganze Fahrrad charakterisiert. Der Rest wird absichtlich unterschätzt, so dass ein Objekt nicht zu auffällig zu schaffen, aber elegant in seinem Inneren, in ihren weiblichen Wesen.