Beiträge mit dem Stichwort: ‘CR&S̵

Matchless Modell X neu geladen

Matchless_lgf

Matchless Modell X neu geladen

Das Modell X ist ein Prototyp seine Weltpremiere auf der Motorradmesse EICMA in Mailand hatte die 2015.

Jahr der Einführung:
Motortyp:
Zweizylinder
Verschiebung:
ECE-Zulassung:

CR&S TRÄGT

Matchless Modell X neu geladen

Das Modell X ist ein Prototyp seine Weltpremiere auf der Motorradmesse EICMA in Mailand hatte die 2015.

Jahr der Einführung:
Motortyp:
Zweizylinder
Verschiebung:
ECE-Zulassung:

H3 – CR&S-SPEZIALIST

Wir sind sehr erfahren schöne Bewegung CR&S, berühmte Mailändere Marke zu Beginn des Jahrhunderts von drei großen Motorrad-Enthusiasten gegründet, Cabassi, Crepaldi und Schneider.
Die Herstellung der CR&S ist seit jeher für die Verfeinerung ihrer Leistungen und die Exklusivität seiner Produkte ausgezeichnet, insbesondere Motorräder hergestellt sind CR&S (präsentiert in 2006) und CR&S TRÄGT (präsentiert in 2009). Unsere langjährige Erfahrung auf diesem Bikes kommt von der Tatsache, dass unsere Donato Cannatello für dieses Unternehmen verantwortlich für das Design war für viele Jahre, einen Beitrag zur Stil und das Engineering von duu und auf die Herstellung und Anpassung von diesem und dem vorherigen VUN.

Derzeit versuchen wir, alle Kunden zu befriedigen CR&S folgen sie mit ihren verrückten Ideen der Anpassung, sondern auch mechanische Unterstützung für ihr Spielzeug.

TOPIX CR & S DUU

Laden Sie hier die synthetische manuelle Bedienung und Wartung von CR&S TRÄGT

CR&S VuneMes

Ein weniger klassischer Schnitt, mehr störend für das kleine Haus CR&S.

Neu gestaltete Aufbauten, mit einer größeren Tendenz zum Minimalismus. Formen mehr verkümmert, gemacht für die Kunden zu messen, sowohl für die anthropomorphen Maßnahmen zum stilistischen Geschmack.

Im Vergleich zum Original war die VuneMES mechanisch iperrifinita, Es war schon perfekt , Es wurde angenommen dann die Spitze des Bereichs für die Fahrradkomponenten wir ersetzt haben, aber in der mechanischen Substanz blieb unverändert.

Ein großer Unterschied so weit wie die Mechanik wurde von dem breiten Lenker gemacht, straighter und mit übergroßem Angriff. Dies hat zu einer angemesseneren Fahrposition geführt, mit den Schultern und Ellenbogen arbeiten natürlichere.

Er verdient eine besondere Erwähnung der Form und der Körper.

Komplett aus funktionalen Prototyping gemacht, die Welle der Neuheit beteiligt: Zopf, Sattel, Verkleidung und Frontkotflügel.

Darüber hinaus sind alle Details in dem Rad wurden maniacally gesorgt, Brems durch Pumpen mit integriertem Vorratsbehälter Rizoma, bis zu parapignone und anderen technischen Details.