GIVEN motodesign | DESIGN & INGENIEURWESEN | Moto Individuelle | Milano

CR&S “CEFEIDE”

Ein Cepheid ist ein junger Riesenstern, der seine Helligkeit in einem regelmäßigen Zyklus stremamente regelmäßig wechselnden pulsiert.
Ihre hohe Helligkeit macht Cepheid Sterne die Standard-Parameter, um den Abstand von Kugelsternhaufen und Galaxien zu messen.
Unsere VUN als Cepheid ist eine Referenz in der Motorrad-Welt für seine Zeitlosigkeit und unvergleichliche.

Eine Übung in exquisiter Eleganz Motorrad. die CR&S VUN ist ein besonderes und exklusives Motorrad, Hand gebaut von einem kleinen Mailand namhaften Motorradhersteller der Welt für seine Kreationen exklusiven und raffinierten Leistung. in nur gebaut 50 Proben, ein Rahmenanordnung Trellis Gemischtes Stahlrohre mit Aluminiumplatten Montage 7075 Fräste aus festem atelier Rhizome. Die Standard-Federung bietet hohe Leistung bei einem traditionellen konstruktiven Schema verknüpft bleibt. Die Vordergabel, realisiert durch Paioli, Es ist das einzige seiner Klasse eine traditionelle Konfiguration mit einem beträchtlichen Durchmesser und radialer Befestigung des vorderen Sattels für einzelne Scheibe kombiniert haben,. Der hintere Stoßdämpfer stattdessen wird in einer horizontalen Position über das Rad mit direktem Angriff montiert, sehr steif und sportlich. Der Motor ist ein Rotax 652cc Einzylinder, die so viel Drehmoment bietet und 54 Pferde Baum.
Alles hat gestimmt, das Gewicht zu halten und dann das Vergnügen übertreiben und Fahrpräzision. In diesem Sinne werden die Aufbauten minimieren und mit den edlen Materialien wie hand verformtem Aluminium für den Tank und Kohlenstoff für die Automobilkarosserieteile realisiert.
Kommen ex-Lead Designer in CR&S, kein anderer, besser Donato Cannatello und sein heutigen Motorrad Engineering-Teams GEGEBEN, Sie konnten arbeiten an der Rekonstruktion eines Motorrades so wichtig und exklusiv.
Die Arbeiten an VUN sah eine komplette Rekonstruktion “Rahmen-off”, wo das Fahrrad wurde in jedem Stück aufgebrochen, die ursprüngliche Farbe des Chassis und den Motor zu entfernen und geht mit einer Fülle an der Schwinge und die wichtigen Details zu arbeiten, aber versteckt. Dazu werden alle bearbeiteten und Fertigteile wurden mit Verfahren so natürlich wie möglich behandelt, um die mechanischen Eigenschaften eines jeden Stückes zu erhalten, dann wird der Rahmen mit einer sehr leichten Beschichtung aus Nickel nass war, die die Oberfläche vor Oxidation zu schützen, während die Aluminiumteile von Hand gebürstet wurden, um das edle Material ausgesetzt hinterlassen.
Der Wiederaufbauprozess hat viele kleine Details des Fahrrads betroffen, einige neu gestaltet und rekonstruiert, um die CAD für Stahl CNC-Techniken, Aluminium und ABS, sondern auch mit mehr 3D-Drucktechniken für Kunststoffteile.
Alle Änderungen werden bei Beibehaltung der ausgezeichneten Details und Funktionalität dieses bereits fantastischen Motorrades gerichtet, sein Motor, seine Leistungen und die hohe Spezialisierung der konstruktiven Methode. Der Motor und das Luftansaugsystem im wesentlichen die gleichen blieben, um die strukturellen Eigenschaften zu erhalten und vor allem homologative. Auf diese Weise die “Bodykit” Es ist universell auf ähnliche Bewegung verwendet werden.
Große Anstrengungen wurden unternommen, anstelle der Aktualisierung der Schwingarm verwendet, Montage eines zweiarmigen in Aluminium-Druckguss, mit einer zentralen Platte verschraubt, dass die geometrischen Eigenschaften der ursprünglichen Quote berichtete, wodurch die hervorragende Chassis des Motorrads zu bewahren.
Für ein Fahrrad so besonders entschieden wir uns für eine Intervention “aggiornativo” hält die wichtigen Eigenschaften und die in CR verbessern&S konnte nicht aus Kostengründen für die Öffentlichkeit kümmern.
Das Ergebnis ist ein gut erkennbares Fahrrad aber mit einer starken Persönlichkeit und Eleganz, das schont sowohl Leistung und Exklusivität, dass die Möglichkeit des täglichen Gebrauchs. Wir lieben es,.