GIVEN motodesign | DESIGN & INGENIEURWESEN | Moto Individuelle | Milano

Aprilia Kerkennah

logo aprilia-

Kerkennah ist ein Fahrrad mit der Erinnerung an den Rennräder konzipiert, aber mit größerer Aufmerksamkeit für die breite Öffentlichkeit und Zivil.
Der Racing-Speicher wird in den minimalen Abmessungen, insbesondere im vorderen Bereich frei von dem Kühler und aus raffiniertem Chassis erinnert, sowie von Kunststoffen besonders technischen Formen und fesselnd.
Der zivile Aspekt stattdessen zeichnet sich durch extrem zuverlässigen Motor unterstrichen, und Leichtmetallräder, die weniger Wartung erfordern im Vergleich zu den traditionell in den Rennen Strahlen verwendet.

Aprilia- Kerkennah wird von einem Einzylinder-Motor angetrieben 4 Ventile mit Verteilung einzelner oben liegende Nockenwelle mit einer hohen Design ausgestattet Moderne, während des Fahrrad-Rad, das ist geboren, um ihn herum und einige sehr innovative Lösung ciclistiche.

Der hintere Hilfsrahmen und der Tank / Sattelgruppe dreht an einem Gelenk hinter dem Lenk befindet, hierin “arto”?? Sie sind untergebracht auch die Batterie, die Airbox und alle elektronischen. Die Airbox aufgepfropft ist auf einen Kunststoff Flansch an den Drosselkörper angebracht ist stromabwärts mit Gummidichtungssystem zum Zeitpunkt des Schließens’ “arto ??”.

Das Chassis basiert auf einem bekannten System in Aprilia, oder Umfangsrahmen in zweischaligen sterben und hintere Schwingarm, Auch stellt es eine Reihe von Lenksystem ohne Stahlhülse ( die Gabelplatten sind monobloc) .
Obwohl das System ist konventionell, die Entwicklung des Chassis ist komplett neu, da es einige parallele technische Lösungen widerspiegelt, die das Projekt beeinflusst haben muss, in erster Linie das Vorhandensein des Strahlers hinter dem Schwingendrehpunkt und auch das Lenksystem ohne steerer. Diese beiden Elemente sind in der Konstruktion des Rahmens aufgenommen und Schwingarm was zu einer niedrigen Gesamtentwicklung und schlank im oberen Teil, Auf diese Weise haben die Massen in Richtung der zentralen Zone des bewegten’ Rollachse des Motorrads so smagrendo den Schrittbereich insgesamt Manövrierbarkeit und Bewegungsfreiheit, um die Beine zu verlassen.
Die Abgasanlage besteht aus einem System, das aus 2 im 1 Edelstahl für die Kollektoren 2 IN1 und Hitzeschild, wird, während der Schalldämpfer aus Stahlblech.

Das Fernlicht einer Doppelfokus-Parabel und Reflex-Lampe in ihrer Position unter Verwendung von, um eine reduzierten Vorderteil des Schutzglases und eine hervorragende Zugänglichkeit zur Lampe zu haben,. Die Instrumentierung ist in einem Anhang der vorderen Maske untergebracht ist, um von einem einzigen Kunststoffschale erhalten werden,, das gleiche ist mit einem LED-Bildschirm per definitionem sehr niedrig, aber unübersehbar somit eliminiert alle mechanischen Komponenten und LCD-Panels ausschließlich digital.

Kerkennah ist ein extrem technologisches Motorrad, aber mit nicht zu hoch Lösungen und Kosten ??, zu einem leidenschaftlichen Benutzer gewidmet ist, wollen aber jeden Tag das Fahrrad benutzen Spaß auf den Straßen jeden Tag zu haben,.